17 Leitsätze voller Reibungsenergie zum Aufbrechen von Gedankenfesseln.

Der Weg zu sich selbst und einem selbstbestimmteren Leben führt früher oder später an einigen Leitsätzen vorbei, die hohes Reibungspotential haben können. Selbstreflexion kann ziemlich reaktionsfreudig sein, letztlich aber Krusten abbrennen.

  1. Ego und Opferrolle blockieren Deine Herzensthemen.
  2. In Konzepten zu denken ist immer be-wertend.
  3. Du bist nicht mehr und nicht weniger wertvoll als Andere.
  4. Schuld existiert nur als Wertesystem.
  5. Gelebte Verantwortung schafft Entwicklung.
  6. Andere zu verletzen, verletzt gleichzeitig auch Dich.
  7. Weniger mit dem Außen identifizieren – mehr bei sich bleiben.
  8. Du BIST nicht eine Krankheit/Erkrankung, Du HAST sie.
  9. Der „Kick für den Augenblick“ kann auch der „Tritt fürs Leben“ sein.
  10. Du willst Dich lebendig fühlen: lebe DEIN Leben.
  11. Alles, was Du tust, sollte einen Mehrwert für Dich und idealerweise auch für Andere erzeugen.
  12. Alles Gute kommt zu Dir zurück.
  13. Glauben heißt: „nicht wissen“.
  14. Akzeptiere, dass es unterschiedliche Aufgaben & Herausforderungen für Menschen gibt.
  15. Leid ist ein Katalysator für Weiterentwicklung.
  16. Dein geistiger Horizont beeinflusst Deine Lebensumstände.
  17. Gleiches zieht Gleiches an.

Wie sind Deine Erfahrungen? Wie regierst Du auf diese Leitsätze? Teile sie mir gerne mit – aber bitte achtsam & rücksichtsvoll. Ich kann nichts für Deine Gedankenfesseln und Konzepte. Kommst Du mit ihnen nicht zurecht, bin ich nicht der richtige Adressat für Deine Reibungsenergie, aber vielleicht können wir uns Deine Reibungsenergie anschauen und überlegen, warum sie so heiß ist und finden etwas, um sie abzukülen?

Kühlende Grüße
Stephan Keßler

Links

Tweet auf Twitter anzeigen …

Tröt auf troet.cafe (Mastodon) anzeigen …

Diesen Beitrag anderen empfehlen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert